West Coast Swing

West Coast Swing gilt in den USA als einer der trendigsten Tänze. Zu praktisch jeder 4/4-Musik, insbesondere Blues, R'n'B, Funk, Clubsounds und Swing kann er getanzt werden. Seine Liniendynamik (Slot), seine fliessenden Bewegungen und atemberaubenden Drehfiguren machen WCS zu einem der elegantesten Tänze. Rhythmische Variationen und Synkopierungen ermöglichen es den Paaren die Musik unabhängig voneinander zu interpretieren.

 

West Coast Swing ist der Nationalstolz von Kalifornien. Wie es der Name schon sagt, findet dieser Tanz seinen Ursprung in der Swingfamilie. Es wird erzählt, dass der Tanz in den 1930er-Jahren zum ersten Mal im Savoy Ballroom, New York, aufgetaucht ist. Dean Collins, ein bekannter Tänzer aus verschiedenen Hollywoodfilmen, brachte diese Version des Savoy Style Lindy mit nach Kalifornien. Als die Zuschauer diesen Tanzstil entdeckten, wollten sie ihn unbedingt lernen. So unterrichtete er den Tanz und beteiligte sich an verschiedenen Turnieren.

 

West Coast Swing hat sich in den USA verbreitet und ist heute zu einem der modernsten Tänze geworden. Nebst den Retro-Swingtänzen, Hollywood Style Lindy (Lindy Smooth), Savoy Style Lindy, Jitterbug oder Boogie, entwickelte sich der West Coast Swing unter der aktuellen Popmusik zu einem progressiven Paartanz. Bewegungen aus Hip Hop, Jazztanz, Latin etc. werden ins Tanzen integriert und an allen Anlässen und Turnieren in den USA gepflegt. 

Kurslocation:

Carl-Benz-Straße 15 in 71634 Ludwigsburg-Tammerfeld beim Breuningerland

(Eingang Junkersstraße)

Unsere West Coast Swing Gruppen im Überblick (Starttermine siehe unten)

Donnerstags, 18.00 Uhr bis 19.00 Uhr West Coast Swing Schmiede - Schnupperstunde

Donnerstags, 19.00 Uhr bis 20.00 Uhr West Coast Swing Grund- und F-Kurs

Donnerstags, 20.00 Uhr bis 21.00 Uhr West Coast Swing Übungsstunde

Donnerstags, 21.00 Uhr bis 22.00 Uhr West Coast Swing Club (Tanzkreis)

Donnerstags, 18.00 Uhr bis 19.00 Uhr

West Coast Swing Schmiede - Schnupperstunde

In unserer West Coast Swing Schmiede können Sie ganz einfach unverbindlich den West Coast Swing ausprobieren. Sie zahlen 10,00 EUR pro Paar und pro Stunde. Sie können hier jederzeit ohne Voranmeldung vorbeikommen und müssen nicht auf den nächsten Kursstart warten. 

 

Donnerstags, 19.00 Uhr bis 20.00 Uhr

West Coast Swing Grund- und Fortgeschrittenen-Kurse (F-Kurse)

Unsere West Coast Swing Grund- und F-Kurse bestehen aus 6 Einheiten zu je 60 Minuten.

Einstiegstermine siehe unten!

 

Donnerstags, 20.00 Uhr bis 21.00 Uhr

West Coast Swing - Übungsstunde

In unserer West Coast Swing Übungsstunde können Sie das Erlernte gleich anwenden. Die Übungsstunde ist kostenfrei.

 

Kursgebühren für Grund- und F-Kurse:

Tanztarif M! Starter

129,00 EUR einmalig pro Person

12 x 60 Minuten Tanzunterricht - West Coast Swing-Paket aus Grund- und F-Kurs

 

Tanztarif M! Short Special

74,00 EUR einmalig pro Person

6 x 60 Minuten Tanzunterricht - Grund- oder F-Kurs je einzeln

 

Die Kursgebühr wird nach Beginn des Tanzkurses bequem per Lastschrifteinzug bezahlt.

Alle Tanztarife sind inklusive Mehrwertsteuer und GEMA-Gebühren. Keine Vertragsbindung und keine Kündigungsfrist. Eine vorherige Anmeldung zum WCS-Tanzkurs ist erforderlich!

West Coast Swing Grundkurs Donnerstags von 20.00 Uhr bis 21.00 Uhr in Ludwigsburg-Tammerfeld bei Manfred Mauermann

           

Kursbeginn: 19. April 2018

Kursbeginn: 13. September 2018

 

West Coast Swing F-Kurs Donnerstags von 20.00 Uhr bis 21.00 Uhr in Ludwigsburg-Tammerfeld bei Manfred Mauermann

 

Kursbeginn: 22. Februar 2018

Kursbeginn: 21. Juni 2018

West Coast Swing Club (Tanzkreise)

Der West Coast Swing Tanzkreis (WCS Club) ist unser Folgekurs zu den Grund- und F-Kursen und hat keine bestimmte Kursdauer, diese finden regelmäßig wöchentlich statt.

Der Einstieg ist jederzeit möglich. Bitte melden Sie sich vorher telefonisch an.

 

Donnerstag, 21.00 Uhr bis 22.00 Uhr West Coast Swing Club (Tanzkreis) in Ludwigsburg-Tammerfeld bei Manfred Mauermann

Die Tanzschule Move Me! bietet pro Jahr 40 Unterrichtswochen mit regulärem Kursbetrieb.

Im Erwachsenen-Paartanz-Bereich gilt für unsere Kunden:

Faschings- und Herbstferien: regulärer Kursunterricht für Erwachsene

Oster- und Pfingstferien: Ferienworkshops - kein regulärer Kursbetrieb

Sommerferien: Ferienworkshops in den ersten beiden und letzten beiden Ferienwochen - kein regulärer Kursbetrieb. Tanzschule bleibt geschlossen in den beiden mittleren Ferienwochen

Weihnachtsferien: Tanzschule von Heilig Abend bis Heilig Drei König geschlossen.

An Feiertagen findet generell kein Unterricht statt. Falls Ihr Kurstag auf einen Feiertag fällt, dann weichen Sie bitte in Parallelkurse innerhalb der selben Woche aus. 

M! Kursplan Ludwigsburg.pdf
PDF-Dokument [31.7 KB]
M! Kursplan Bietigheim.pdf
PDF-Dokument [22.6 KB]
M! Kursplan Ditzingen.pdf
PDF-Dokument [18.4 KB]

Wir sind Mitglied bei:

Verbands/Vertragsnummer 2000423233


Anrufen

E-Mail

Anfahrt